Dirk Heilig. schmucke-sachen.

Impressum

Du hast Dich in einen unserer Ringe verliebt und Du bist Dir unsicher wegen Deiner Ringgröße?

Auf dieser Seite haben wir einige Informationen für Dich, die Dir das Finden Deiner Ringgröße erleichtern soll.

In Deutschland werden zwei unterschiedliche Größenangaben für Ringe verwendet. Entweder wird der Innendurchmesser oder der Innenumfang angegeben.

Die Ermittlung der Ringgröße kann auf verschiedene Arten ermittelt werden.

Bestimmung des Innendurchmessers:

Am einfachsten ist es, einen bereits vorhandenen gut passenden Ring  von Hand zu messen.
Lege den Ring einfach auf ein Maßband oder Lineal . Den Innendurchmesser in Millimeter abmessen und schon hast Du Deine  individuelle Ringgröße .

Bestimmen des Ringinnenumfangs :
Dein  Fingerumfang entspricht dem Innenumfang und ist zur Ringgrößenbestimmung viel genauer als das Mass des Innendurchmessers . Um die optimale Ringgröße ohne einen vorhandenen Ring zu bestimmen , kann man auch mit einem Faden oder einer Schnur den Umfang  des Fingers an der Stelle , an dem der Ring getragen werden soll, gemessen werden . Eine weitere Möglichkeit wäre einen Papierstreifen der eng um den Finger an der Tragestelle gewickelt wird, zu kennzeichnen und abschliessend die Länge des Streifens bis zur Markierung messen ( in mm ) . Dieser Wert entspricht Deinem  Ringinnenumfang .

Noch ein paar  Ratschläge:
Die Ringgröße an der rechten und der linken Hand können sich erheblich unterscheiden. Deine Ringgröße  kann sich im Lauf der Jahre verändern ,daher einfach die  "alte" Größe überprüfen ob diese noch zutreffend ist .
Auch im Tagesverlauf kann sich Deine Ringgröße  ändern. Abends sind Deine Finger oft dicker als morgens.

Verschieden Lebensumstände verändern auch die Ringgröße z.B. nach/bei einer Schwangerschaft, Diät oder Krankheiten .

Auch die Jahreszeit hat einen Einfluss auf den Fingerumfang . Im Sommer sind die Finger gewöhnlich dicker als im Winter - je höher die Temperatur , umso dicker die Finger.

 

49mm = 15,6 mm
50mm = 15,9 mm
51mm = 16,2 mm
52mm = 16,5 mm
53mm = 16,8 mm
54mm = 17,2 mm
55mm = 17,5 mm
56mm = 17,8 mm
57mm = 18,1 mm
58mm = 18,4 mm
59mm = 18,8 mm
60mm = 19,1 mm
61mm = 19,4 mm
62mm = 19,7 mm
63mm = 20,0 mm
64mm = 20,3 mm
65mm = 20,6 mm
66mm = 21,0 mm
67mm = 21,3 mm
68mm = 21,6 mm
69mm = 22,0 mm
70mm = 22,3 mm
71mm = 22,6 mm
72mm = 22,9 mm
73mm = 23,2 mm
74mm = 23,5 mm
75mm = 23,9 mm
76mm = 24,2 mm

In unserem Shop haben wir einen Ringsizer. Mit diesem lässt sich Deine gewünschte Ringgröße schnell und einfach ermitteln. Auf Wunsch können wir Dir auch nach einer Ringbestellung dieses Messwerkzeug kostenlos zusenden.

MEINE RINGWEITE?!